Logo Kinderabenteuerhof
Spielende Kinder auf dem Kinderabenteuerhof

FINANZIERUNG

Mädchen und Jungs spielen gemeinsam Fußball auf dem Gelände

Unsere Finanzierung basiert auf verschiedenen Säulen. Wir werden zu ca 50 % öffentlich gefördert durch die Stadt Freiburg für die offene, inklusive Kinder-und Jugendarbeit und für unsere festen Betreuungsangebote. Den Rest unserer Einnahmen bestreiten wir über (Mitglieds) beiträge, Stiftungen, Spenden und ehrenamtlicher Mitarbeit.
Der Umsatz im Jahr 2016 betrug 553.000 €.

Zusammensetzung Einnahmen 2016
39 % Eigenmittel (Mitgliedsbeiträge, Spenden, Teilnahmegebühren)
49 % öffentliche Förderung
12 % Drittmittel / Aktion Mensch Förderung / Projektanträge Stadt Freiburg

Zusammensetzung Ausgaben 2016
83 % Personal (Festanstellungen, Honorar, Aufwandsentschädigungen)
12 % Spielmaterial und Tiere (Gelände, Infrastruktur, Futter, Material …)
5 % Verwaltung (Büro, Miete, Werbung, …)

Als Verein arbeiten wir nicht gewinnorientiert. Wir sind unseren Mitgliedern, unserm Satzungszweck und unserem besonderen pädagogischen Ansatz verpflichtet.