Logo Kinderabenteuerhof
Spielende Kinder auf dem Kinderabenteuerhof

TIERPATENSCHAFT

Das Schwein Luise beim Graben

Für die pädagogische Arbeit mit den Tieren werden Hasen, Hühner, Schweine, Schafe, Ziegen und Pferde gehalten. Sie leben in artgerechten Ställen und Gehegen und bekommen täglich Pflege und Auslauf.

Mit einer Patenschaft helfen Sie uns, die Kosten für die artgerechte Haltung, das Futter und die Tierarztkosten zu decken. Als Dank für Ihre Unterstützung werden Sie auf unserer Website und auf einer repräsentativen Tafel am Reitplatz namentlich erwähnt.

Unsere aktuellen Tierpaten
Berger Götz, Schreinermeister, Freiburg
Firlefanz Spielwaren, Freiburg
K&K Apotheke, Freiburg
Tüchelmann Dr., Kinderarzt, Freiburg
Quartiersladen eG, Freiburg
Weingut Andreas Dilger, Freiburg
Helga Müller, Senden

Es gibt Patenschaften für:
10 Hasen und 10 Hühner: 50 €/Jahr/Tier
2 Schweine, 5 Schafe, 5 Ziegen: 150 €/Jahr/Tier
5 Pferde: Sancho, Mirt, Theo, Bill, Connor: 250 €/Jahr/Tier

Auch einmalige und regelmäßige Spenden unterstützen unsere Arbeit!
Sparkasse Freiburg | IBAN: DE38 6805 0101 0010 1184 01 | BIC: FRSPDE66XXX

Der Kinderabenteuerhof ist beim Finanzamt Freiburg-Stadt als gemeinnützige Organisation anerkannt. Somit sind Mitgliedsbeiträge und Spenden/Zuwendungen steuerlich absetzbar. Bei Beträgen bis zu 200 Euro (vereinfachter Spendennachweis) versenden wir keine Zuwendungsbescheinigungen, es gilt der vereinfachte Spendennachweis. Bei Beträgen über 200 € erhalten Sie automatisch eine Zuwendungsbescheinigung.